EHEIM Incpiria Marine 300

 

Das EHEIM Incpiria Marine 300 ist ein beliebtes Meerwasseraquarium Komplettset. Mit seinen Abmessungen (B x H x T) von 100 x 65 x 55 cm bestitz es schon eine ordentliche Größe und bietet damit genug Platz für zahlreiche beliebte Meerwasserfische. Das Becken wird komplett mit Abdeckung, T5 Beleuchtung, Unterschrank und Technikbecken ausgeliefert. Der Ablaufschacht ist dabei etwas versetzt, um eine angenehmere Verrohrung zu ermöglichen. Der Schacht verfügt über einen Sicherheitsablauf, für den Fall eines Stromausfalls.

Optisch macht das Incpiria Marine 300 einen schicken Eindruck. Abdeckung, Unterschrank und Becken harmonisieren gut miteinander und der Aquarianer kann sich zwischen einer weißen und einer schwarzen Ausführung entscheiden. Die Sichtscheiben bestehen in beiden Fällen aus OptiWhite Glass.

 


Wie man sieht finden im Technikbecken auch zusätzliche Geräte locker Platz.

 Erfahrungen

Das EHEIM Incpiria 300 Marine ist alles in allem ein gut designtes und hochwertiges Becken. Das Technikbecken ist clever konstruiert und verfügt vorbildlich über ein Nachfüllabteil. Somit steht dem Einsatz einer zustäzlichen Nachfüllautomatik nichts im Wege. Durch den versetzten Ablaufschacht ist die Verrohrung einfacher und die Schläuche stehen nicht so unter Spannung. Das erhöhrt ihre Lebensdauer deutlich. EHEIM-typisch ist ein Sicherheitsablauf vorhanden, so dass das Becken auch bei Verstopfungen im Ablaufschacht oder einem Stromausfall nicht überläuft. Der Ablaufschacht ist absolut leise und der Wasserstand lässt sich regulieren.

Die Beleuchtung besteht aus 2 T5-Leuchtbalken mit je 2 Leuchtröhren von einer Lichtfarbe von 17 0000 Kelvin. Die Beleuchtung ist in die Abdeckung intergriert und verfügt bereits über Reflektoren, die die Lichtintensität verstärken. Die Beleuchtung ist ordentlich und tut ihren Dienst zuverlässig, allerdings werden SPS Liebhaber sie schnell druch eine stärkere Beleuchtung ersetzen. Da der Platz unter der Abdeckung sehr flach ist, werden Freunde einer LED Beleuchtung entweder selbst basteln müssen, oder aber das Becken offen mit einer Hängeleuchte betreiben.

Kritikpunkt am Becken ist die Rückförderpumpe, welche bei vielen Käufern sehr laut ist. Mit ein bisschen Tuning kann dies zwar reduziert werden, flüsterleise wird sie allerdings nicht laufen.

Strömungspumpen oder ein Abschäumer sind nicht enthalten.

Insgesamt ist das Incpiria 300 Marine also ein hochwertig verarbeitetes Becken, das durch sein klever konstruiertes Technikbecken bequem nachgerüstet werden kann. Somit kann das Becken problemlos mit den eigenen Ansprüchen mitwachsen. Man muss allerdings, wie so oft, noch ein wenig in die Technik investieren, bis das Becken komplett einsatzbereit ist.

 

Diese Technik ist im Komplettset enthalten

Im Set enthalten sind 2 EHEIM marine power Hybrid Leuchtbalken mit salzwasserbeständigem Reflektor. Die vier Leuchtröhren haben eine Farbtemperatur von 17.000K. Im Sommer können die Leuchtröhren zusammen mit geschlossener Abdeckung sehr heiß werden. Die Intensität reicht für Weichkorallen und LPS aus, für SPS Korallen ist die Beleuchtung aber nicht wirklich ausreichend.

Die Förderpumpe Eheim compact+ 2000 tut ihren Dienst vorschriftsmäßig. Einige Besitzer beschweren sich allerdings über eine schwankende Verarbeitungsqualität und Brummen. Im Internet gibt es einige Tuningtipps. Wer das Aquarium allerdings im Schlafzimmer betreiben möchte, sollte sich auf einen Austausch vorbereiten.

Wertung

8 Für Fische geeignet

5 Für SPS-Korallen geeignet

7 Enthaltene Technik

9 Verarbeitung/Qualität

8 Preis

Das Aquarium selbst ist sehr durchdacht konstruiert. Gerade das Technikbecken sticht hier lobenswert hervor. Allerdings muss man sich bewusst sein, dass man über kurz oder lang die gesamte Technik ersetzen wird - aber dies auch problemlos kann.