ROTMEER DOKTORFISCH – ZEBRASOMA XANTHURUM

Zebrasoma xanthurum

Körpergröße: 25 cm
Beckengröße: ab 800 Liter
Schwierigkeit: mittel
Zebrasoma xanthurum benötigt, wie alle Doktorfische, sehr viel Schwimmraum.

In der Natur lebt er in größeren Verbänden, im Aquarium wird er aus Platzmangel meist einzeln gehalten. Die Paarhaltung ist ab 1500 Liter möglich.

Er ernährt sich von Pflanzen und nimmt Futter gut an. Wie alle Doktorfische besitzt er Skalpellmesser, mit denen er sich verteidigen kann. Er kann ein ziemlicher Raufbold sein.