LSD- MANDARINFISCH – SYNCHIROPUS PICTURATUS

Körpergröße: 8 cm
Beckengröße: ab 200 Liter
Schwierigkeit: kein Anfängertier

S. picturatus ernährt sich von hauptsächlich von Kleinstlebewesen, die es nur in Becken mit mehr als einem Jahr Standzeit ausreichend gibt. Zwar lässt er sich etwas einfacher an Frostfutter gewöhnen als S. splendidus, garantiert ist dies aber nicht.

Er sollte nur alleine oder paarweise gehalten werden, da sich die Männchen untereinander bis zum Tod bekämpfen. Ansonsten ein sehr ruhiger, friedfertiger Fisch.