Kurioser Aquarien-Sport: Fische spielen Computerspiele

Fische spielen live Computerspiele

Eine total bescheuerte, aber auch lustige Idee hatte der 23 jährige Andrew aus Ontario.

Auf seiner Webseite kann man im Livestream zusehen, wie zwei Goldfische gegeneinander den Super Nintendo Klassiker „Street-Fighter“ spielen.

Eine Kamera beobachtet die Bewegungen der beiden Kontrahenten in ihrem Aquarium. Und je nachdem, wohin sich ein Fisch bewegt, löst er dadurch eine Eingabe im Computerspiel aus. So bestätigt diese Seite auf lustige Weise, was viele schon lange vermutet haben: Um bei StreetFighter zu gewinnen, muss man wirklich nur wahllos auf den Knöpfen herumdrücken.

Hier seht ihr das große Fisch-Spektakel

Watch live video from FishPlayStreetFighter on www.twitch.tv

Was meint ihr zur Idee der Homepage? Pure Zeitverschwendung? Lustiger Zeitvertreib? Oder gar Revolution des Online-Sports?

Lasst es mich in den Kommentaren wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.